Förderverein St. Elisabeth-Krankenhaus Rodalben e. V.

Zweck des Fördervereins St. Elisabeth Rodalben ist die ideelle, praktische und finanzielle Unterstützung des St. Elisabeth-Krankenhauses Rodalben.

Wir fördern Vorträge, die die Arbeit des Krankenhauses transparenter machen und den Bürgern Einblicke in die angebotenen medizinischen Leistungen des Hauses geben. Damit soll sowohl das Bewusstsein für vorbeugendes Gesundheitsverhalten geschärft werden, wie auch die Identifikation der Menschen im Einzugsbereich des Krankenhauses mit der Klinik gestärkt werden.

Ein Besuchsdienst für alleinstehende Patienten soll unterstützt werden. Die Förderung durch den Verein soll dazu beitragen, den Krankenhausaufenthalt für die Patienten zu erleichtern. Der Mangel an Zeit und Personal soll ein wenig ausgeglichen werden durch das persönliche Engagement der Vereinsmitglieder und durch Fördergelder und Spenden.
 
Ein weiteres Ziel des Vereins ist der Erhalt und Ausbau des Krankenhauses als bürger- und ortsnahe Einrichtung. Das Krankenhaus Rodalben soll auch in Zukunft mit besten medizinischen, pflegerischen und sozialen Maßstäben für eine gute Versorgung der Patienten da sein.
 
Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Zwecke. Um die Ziele des Fördervereins St. Elisabeth-Krankenhaus Rodalben e. V. zu erreichen bedarf es vieler Anstrengungen, vor allem auch in finanzieller Hinsicht.
 
Daher bitten wir um Ihre Unterstützung.
Mit Ihrer Spende können Sie dem Verein helfen, die gesteckten Ziele zu erreichen. Die Spenden sind steuerlich begünstigt, eine entsprechende Bescheinigung geht Ihnen zu.
 
Spendenkonto: Raiffeisenbank Südwestpfalz
BLZ 542 617 00
Konto-Nr. 22438
Förderverein St. Elisabeth-Krankenhaus Rodalben e. V.
 
Wir würden uns aber auch sehr freuen, wenn Sie Mitglied in unserem Verein werden und damit auch Ihre Ideen und Anregungen einbringen. Sie können über den Link rechts eine Beitrittserklärung herunterladen.

St. Elisabeth-Krankenhaus

Kirchbergstraße 14
66976 Rodalben
Telefon:06331 251-0
Telefax:06331 177-96
Internet: http://www.krankenhaus-rodalben.dehttp://www.krankenhaus-rodalben.de