Vortrag am Mittwoch, 12. Juni

Am Mittwoch den 12. Juni 2019 wird Dr. Mark Schläfer, Oberarzt der Klinik für Operative Orthopädie und Unfallchirurgie einen Vortrag über den „Vorderen Knieschmerz“ halten. Die Veranstaltung findet um 18.00 Uhr im St. Elisabeth-Krankenhaus Rodalben im Raum U17 im Untergeschoss des Nebengebäudes oberhalb des Krankenhauses statt.

28.01.2019

Als vorderen Knieschmerz werden Schmerzen um die Kniescheibe bezeichnet, die besonders bei Belastungen, wie zum Beispiel Treppensteigen, Treppabgehen oder längerem Sitzen mit gebeugtem Knie auftreten. Der vordere Knieschmerz ist keine Seltenheit. Er kann Menschen jeden Alters treffen und vielfältige Ursachen haben. Kinder können darunter leiden, Sportler, Senioren mit und ohne Arthrose oder auch Patienten mit künstlichen Gelenken.

Sicherlich gibt es strukturelle Gründe, die den Schmerz generieren, aber auch eine Reihe funktioneller Gründe. So kann bei einer vorliegenden Arthrose ein vorderer Knieschmerz auch ganz andere Gründe haben.

Dr. Schläfer wird seinen Zuhörern die Materie in einem reich bebilderten Vortrag in allgemeinverständlicher Sprache näher bringen und ihnen ein paar Hilfen für den Alltag mitgeben.

Der Referent wird zudem Einblick in neue und moderne Behandlungsmöglichkeiten geben, insbesondere solche, auf die die Operative Orthopädie des St. Elisabeth Krankenhauses Rodalben spezialisiert ist.

 

Wie immer gibt es nach dem Vortrag ausführliche Gelegenheit zum Austausch mit dem Referenten Dr. Schläfer.

St. Elisabeth-Krankenhaus

Kirchbergstraße 14
66976 Rodalben
Telefon:06331 251-0
Telefax:06331 177-96
Internet: www.krankenhaus-rodalben.de www.krankenhaus-rodalben.de